Archiv von Oktober 2011

Campus Rheinwerk 3

Synthetische Begegnung am "Bonner Bogen". Grafik Bonnvisio (Ausschnitt)

 Wenn man dem bunten computergenerierten Bild glauben kann, mit denen die Architekten ihre Vorhaben schmackhaft machen, dann entstehen am Beuler Rheinufer demnächst drei Gebäude mit schrägen Fronten und großen Glasflächten. “Der Bonner Bogen findet Abschluss”, meldete diesbezüglich der General-Anzeiger. Mit der Alliteration “Bonner Bogen” wird seitens seiner Macher neuerdings ein rechtsrheinisches Neubaugebiet bezeichnet. Auch die Namen neuer Stadtteile werden nämlich heute nicht mehr dem Zufall, sondern dem Marketing überlassen. » mehr zum Thema ‚Campus Rheinwerk 3‘ lesen