Archiv von September 2013

Rettet das Haus neben unserem Garten!

rheinweg48-tor-991-web

Verwaistes Wohnhaus in Kessenich: Rheinweg 48

Neulich sagte mir ein Gartennachbar, „die Stadt“ habe unserem Kleingartenverein mitgeteilt, dass das Haus neben unserem Garten, über das ich hier schon berichtet habe, demnächst angerissen wird. „Noch in diesem Jahr“, habe es geheißen. Der Termin sei aber noch nicht festgelegt. Das war jedoch nicht „die Stadt“, sondern die Verwaltung, genauer das „Gebäudemanagement“. Zum anderen war es offenbar eine Fehlinformation. Wer setzt so etwasin die Welt und wieso? » mehr zum Thema ‚Rettet das Haus neben unserem Garten!‘ lesen

Im Gummibärensupermarkt

130928-hariboshopregale-347-anschnitt-webGestern war ich das erste mal im Haribo-Shop in Bad Godesberg. Ein Erlebnis. Dabei macht der Gummi- bärensupermarkt eher einen trashigen Eindruck, ähnlich wie die Marke. Einen gewissen Lokal- patriotismus angesichts des Welterfolgs dieser Firma, die ihre Herkunft im Namen trägt, will ich gar nicht verleugnen. Es ist eine globale Warenikone, die in den 20er-Jahren von einem rheinischen Bonbonkocher erfunden wurde. » mehr zum Thema ‚Im Gummibärensupermarkt‘ lesen

Der teuerste Kreisverkehr ist gar keiner

5-spurignachamsterdam-336-webAls ich neulich nach Amsterdam fuhr, mündete die normale Autobahn plötzlich in einen zehnspurigen Megahighway. Cool. Da fiel mir blitzartig auf, nach welchem Vorbild der Kreisverkehr an der Bonner Bundeskunsthalle konstruiert ist. Es ist nämlich gar kein Kreisverkehr. Nein, ein Pseudokreisverkehr. Es ist in Wahrheit eine Schnellstraße mit radialen Abbiegespuren. Es ist eine sündhaft  teure Täuschung.