Archiv von Januar 2016

Das verflixte Bützchen

sridharan-kussmund-web

Wie charmant, Herr Shridharan!

Bonn hatte mal einen Schriftzug, der war einzigartig, ungewöhnlich, ziemlich bekannt, ein bisschen frech und sexy sogar. Er passte zum Karneval (Bützchen) und zur Musenstadt, also machte irgendwie Sinn. Doch die Stadt besaß nicht die Rechte auf ihr eigenes Logo. Logo! Sie musste sich was anderes ausdenken. Ein aufmerksamer Verwaltungmitarbeiter sah irgendwann im Vormittagsfernsehen die VW-Werbung („Das Auto“). Gesagt, getan, Bonn war nun „Die Stadt“. » mehr zum Thema ‚Das verflixte Bützchen‘ lesen

Hilde in der Heide

hildehängtwäscheauf-160120-02-web

Hilde hinter der Villa Schelploh: Wäschetag in schicken Schuhen ..

Neulich hab ich dieses Foto von meiner Oma Hilde Pieper gefunden. Sie hieß ursprünglich Kwasny, war mit der Familie aus dem Osten zugewandert. Von wo genau, Ostpreußen oder Polen, weiß ich nicht. Jedenfalls ging es gen Westen. In der Lüneburger Heide, wo ich aufgewachsen bin, sind sie hängengeblieben. Da gab es Öl, Kali und Arbeit. » mehr zum Thema ‚Hilde in der Heide‘ lesen