40 Jahre sind ja schon was

foto-bp-porträt-inderestermannküche-web

In der WG-Küche in Graurheindorf um 1975

Das ist jetzt also ungefähr vier Jahrzehnte her, also fast schon historisch. Damals kam ich nach Bonn. Als Langhaariger. Ich muss mich wohl seitdemein wenig verändert haben. Meine Tochter hat mich jedenfalls auf diesem Foto nicht erkannt. Die Stadt hat sich auch verändert. Und wie. Und das sehe ich auch. Obwohl sie an einem vorbeirauscht wie ein schnell geschnittener Film, bei dem man kaum mit kommt und den niemand anhalten kann. Das waren schon ziemlich unglaubliche Jahrzehnte  ..

Manchmal war ich sogar auf dem Rhein. Da gab und da gibt es den einen oder anderen gefährlichen Pegel. Bei einem Hochwasser wäre zum Beispiel mein Zimmer fast überschwemmt worden. Es fehlten nur wenige Zentimeter. Was ich gut fände, wäre mal eine Hydrografie dieser Stadt, die auch ihre Strudel und Untiefen auslotet ..        bp

porträt-bp85-716-web

.. etwa zehn Jahre später auf einem Versorgungsschiff bei Hersel.

porträtbp-04-ksiserstr-012-web2q

Nochmal zwei Jahrzehnte weiter, so etwa 2005 in der Kaiserstraße: Emily und Papa erblicken etwas ..

 

0 Kommentare zu “40 Jahre sind ja schon was”


  • Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben